Hofladen und Café auf dem Biohof Felchner

Unser Hofladen

Unser Hofladen stellt einen wichtigen Bestandteil unseres Biohofes dar: An jedem Freitag und Samstag öffnen wir in der Zeit von 12 bis 18 Uhr die großen Tore der ehemaligen „Arbeitsdeele“ für unsere Kunden.

In rustikalem Ambiente bieten wir unser eigenes umfangreiches Obst- und Gemüse-Sortiment in zertifizierter Bio-Qualität an. Erzeugnisse, die wir nicht selbst produzieren, erhalten wir zeitnah vom Bio-Großhändler Hubert Bois Naturkost & Warenhandels GmbH, ein Demeter-Betrieb aus Meckenheim. Mit diesem Großhändler arbeiten wir bereits seit 30 Jahren zusammen.
Die Eier, die wir im Hofladen anbieten, stammen vom Naturland Betrieb Andreas Klose aus dem bergischen Land.

Ladenlokal
Ladenlokal Gemüse

Unser Hofladen steht nicht nur für ein entspanntes Einkaufen, sondern ist auch ein Ort der Kommunikation. Der Kontakt zu unseren vielen treuen Kunden ist uns sehr wichtig. Mit dem jahrzehntelangen Austausch von Informationen, Anregungen, Wünschen und auch Kritik entwickelte sich unser Hof zu dem, was er heute ist.

Wir stehen für hohe Bio-Qualität, vertrauensvollen Umgang mit unseren Kunden und Umsetzung von nachhaltigen Produktionswegen zum Schutz der Natur.

Frei nach dem Motto „Stillstand ist Rückschritt“ arbeitet die junge Generation Felchner bereits an einem neuen Serviceangebot. In naher Zukunft wird sie einmal wöchentlich einen Lieferservice anbieten, der die im Hofladen angebotene Ware zum Kunden bringt.

Dieser neue „Farmexpress“ rollt nach dem Slogan:
Aus´m Pott, in´n Pott.“

Schwarze Johannisbeere
Schwarze Johannisbeeren
Rote Kartoffeln
Rote Kartoffeln

Unser Café

Unser Café ist wegen der Corona-Auflagen zurzeit geschlossen.
Sobald diese Auflagen aufgehoben werden, öffnen wir wieder unsere Caféräume.

Kuchen und Torte
blank

Wir freuen uns ganz besonders über jeden Social Media Post, positive Kommentare und gut gemeinte Kritik.